Muskelrelaxation nach Jacobsen

Stress, Hektik und immer mehr Unruhe in unserem Alltag

Stress ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet und jährlich sind Krankheiten, die auch dem Stress verschuldet sind, immer mehr auf dem Vormarsch. Eine Lösung ist dieser Hektik, Unruhe und dem Stress präventiv entgegenzuwirken.

Eine der beliebtesten Methoden ist die Progressive Muskel Relaxation nach Jacobsen. Die Methode wurde von dem Physiologen Edmund Jacobson entwickelt. Er erkannte bei seinen Studien, dass durch den Wechsel von muskulärer Anspannung und Entspannung der Muskeltonus erheblich unter das normale Niveau gesenkt werden kann, und dass mit der Absenkung des Muskeltonus das Gefühl tiefer Entspannung erlebbar wird.  Ziel der PMR ist die Entspannungsfindung und die Erhöhung des Wohlbefindens. Primär ist dabei das schrittweise Erlernen einer immer besseren willkürlichen Kontrolle über Spannung und Entspannung bestimmter Muskelgruppen. Je mehr sich die Muskeln entspannen, desto ruhiger werden wir und je ruhiger wir werden, desto mehr entspannen sich die Muskeln – es wird eine körperliche und seelische Entspannung erreicht.