Muskelaufbau

Neue Verstärkung für unser Team

Wir begrüßen Heike bei uns im Team! Sie verstärkt uns im Kursbereich sowie mit ihrem Know-How auf der Trainingsfläche. Das erzählt sie über sich: „Aufgewachsen in einem Arzthaushalt, habe ich schon früh erkannt, welche Bedeutung die Ernährung für die Gesundheit hat. Die Kombination mit dem Sport rundet die Faszination darüber,

Weiter gehts »

Pro Kids – Kursprogramm für Dein Kind

Im Gesundarium wurde ein Programm für Kinder und Jugendliche jeder Altersgruppe entwickelt. Alle Programme basieren auf einem gesundheitlichen Rahmenprogramm mit anerkannten Übungsleitern, sowie der Vermittlung und Umsetzung einer gesunden Ernährung und einem Bezug auf das Leben im Alltag. Werte, die im Sport wichtig sind, wie Ehrlichkeit, Respekt, Teamgeist und Pünktlichkeit,

Weiter gehts »

Dein Erfolgsrezept für Deine Figur!

Mit diesem Jahr und einem erfolgreichen Vortrag mit Peter Hinojal haben wir auch ein neues Ernährungskonzept eingeführt. Selbst getestet und für gut befunden! Keine Tabletten, keine Nahrungsergänzung notwenig. Du erhältst ein, auf Dich abgestimmtes, Kochbuch mit individueller Betreuung von uns! Erfahre mehr in einem kostenlosen Beratungstermin oder klicke einfach hier!

Weiter gehts »

Wir suchen Dich! Ausbildung oder Dualstudium!

Wir wollen unser Team verstärken! Das erwarten wir: Du bist Sportler und konntest bereits Erfahrungen im Sport- und Fitnessbereich sammeln?! Du bist ein Teamplayer und bringst Deine Ideen mit?! Du arbeitest gerne mit Menschen zusammen?! Du bist ein Motivationskünstler und hast Lust durchzustarten?! Das bieten wir: 10 jährige Erfahrung als

Weiter gehts »

Hast du schon deine Training-App?

Dank der Kooperation mit eGym und unserer Gesundarium App können wir euch ein Rundumpaket für das Training im und um das Gesundarium. Wir präsentieren euch die GesundariumApp, hier erhaltet ihr alle Informationen rund um das Studio und Physiotherapie. Aktuelle Angebote und Aktionen werden regelmäßig bekannt gegeben. Die Gesundarium App verbindet

Weiter gehts »